Herzlich Willkommen auf den Seiten des Kleingärtnervereins Kiel e.V. von 1897

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte über unseren Verein,

sowie jede Menge Informationen Rund um das Thema "Kleingarten". 

Natürlich finden Sie hier auch die Lagepläne unserer 56 Anlagen.

Wer auf der Suche nach einer Kleingartenparzelle

ist, findet auch eine Liste mit freien Gärten.

 

 

 

 

Ab sofort findet Ihr uns auch bei Facebook!

Aktuell

Fachberaterveranstaltung am Samstag, den 30. Januar 2016

 

An diesem Samstag findet die erste Fachberaterveranstaltung des Kreisverbandes in diesem Jahr statt.

 

Das Thema ab 14:00 Uhr ist: der pflegeleichte und stressfreie Garten und die schönsten Duftrosen.

 

Fachreferent ist Herrr Balster.

 

 

 

Rechnungslauf 2016

 

Wie bereits im "Gartenfreund" mitgeteilt wurde, bekommt jedes Mitglied seit diesem Jahr eine Rechnung zugeschickt.  Die Rechnungen sind diese Woche zugestellt worden.

 

Es handelt sich weder um eine Zahlungserinnerung, noch um eine Mahnung.

 

Wenn die Beiträge bereits im November oder Dezember 2015 beglichen wurden, so betrachten Sie die Rechnung als bezahlt.

 

 

45 Stromaggregate sichergestellt

 

Die Polizei in Kiel hat 45 Stromaggregate aus Laubenaufbrüchen sicherstellen können.

 

Wer sein Stromaggregat aus den Einbrüchen der letzten Monaten vermisst, kann sich an das 3. Polizeirevier in Kiel wenden. 

 

Anbei die Fotos der sichergestellten Aggregate:

Nicht bezahlte Wassergeldabrechnungen aus 2014

 

Trotz zweifacher Mahnung haben einige Mitglieder immer noch nicht die Wassergeldabrechnung für 2014 beglichen. 

 

Wir geben den Mitgliedern bis zum 31. Dezember 2015 die Möglichkeit, die offenenen Forderungen zu begleichen. 

 

Danach übergeben wir die Forderungen an ein Inkasso-Unternehmen.

 

Sollten die Forderungen zum Jahresanfang 2016 nicht beglichen sein, behalten wir uns vor, die entsprechenden Wege nicht mit Wasser zu versorgen. 

 

 

 

 

 

Information zu den Bäumen in den Parzellen, die nicht gefällt werden dürfen

 

Laut Baumschutzsatzung und Baumschutzverordnung der Stadt Kiel dürfen Laubbäume mit einem Stammumfang von mindestens 80 cm nicht gefällt werden.

 

Obstbäume, sowie Nadelbäume mit einem Stammumfang von mindestens 100 cm dürfen ebenfalls nicht gefällt werden.

Die Messung des Umfangs erfolgt in 1 Meter Höhe.

 

Wenn in Ihrer Parzelle zutreffende Bäume sind, bitten wir um Meldung  mit der entsprechenden Angabe des Umfangs und der Art des Baumes an den Verein, damit bei der nächsten Begehung diese nicht wieder erfasst werden.

Sämtliche Laub- und Waldbäume, die unter diesem Maß liegen, müssen entfernt werden.

 

Die Baumschutzsatzung und die Baumschutzverordnung können zu den Öffnungszeiten auf der Geschäftsstelle eingesehen werden.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Der Vorsitzende

 

 

Anlagenversammlung Alte Weide 13-21 am 10 November 2015

 

Am Dienstag, den 10. November 2015 fand die Anlagenversammlung der Alten Weide 13-21 (oberer Teil) statt. Von 107 eingeladenen Mitgliedern erschienen 11 im Vereinsheim. 2 Gäste waren auch anwesend. 

 

Zum Anlagenvertreter wurde Karl-Heinz Stave einstimmig gewählt.

 

Neuer Wasserwart ist Herr Michael Reimer.

 

Wir wünschen beiden ein glückliches Händchen und bedanken uns bei Andreas Riehl für die jahrelange Zusammenarbeit.

 

 

Rücktritt eines Anlagenvertreters

 

Mit Wirkung vom 09. November 2015 ist Herr Renato Glau als Anlagenvertreter im "Auberg E6" zurückgetreten.

 

Frau Erika Naujoks ist weiterhin Ansprechpartnerin für die Mitglieder.

 

 

Polizei klärt Serie von Gartenaufbrüchen auf

 

Wie die Polizei am 06. November 2015 mitgeteilt hat, wurde ein dringend Tatverdächtiger festgenommen, der für Einbrüche in den Gartenanlagen "Alte Weide", "Brunsrade 1-6" und "Dubenhorst" verantwortlich sein soll.

 

Es wurden 27 Benzinkanister sichergestellt. Die Ermittler des 3. Reviers bitten Geschädigte, die diesbezüglich noch keine Anzeige erstattet haben, sich unter der Rufnummer 0431 / 160 1326 mit dem Sachbearbeiter in Verbindung zu setzen.

 

Den gesamten Pressebericht können Sie hier nachlesen:

 

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14626/3167495

 

 

 

Anlagenversammlung "Hasenkoppel" am 03. November 2015

 

Am Dienstag, den 03. November 2015 fand in unserem Vereinsheim die Anlagenversammlung der "Hasenkoppel" statt.  Von den 53 eingeladenen Mitgliedern waren 19 stimmberechtigte, so wie 3 Gäste anwesend.

 

Zur Wahl der Anlagenvertreter standen die Gartenfreunde Rita Wölck, Axel Zabe, Yakup Aktas und Sascha Hopp.

 

Das Wahlergebnis (geheime Wahl):

 

Rita Wölck: 6 Stimmen

Axel Zabe: 7 Stimmen

Yakup Aktas: 2 Stimmen

Sascha Hopp: 4 Stimmen

 

Hinzu kommt eine Stimme per Briefwahl für Sascha Hopp

Per Briefwahl wurde eine Stimme für Herrn Michael Vogler abgegeben, der aber nicht zur Wahl stand.

 

Somit wurden die Gartenfreunde Rita Wölck und Axel Zabe zu den neuen Anlagenvertretern gewählt.

 

Wir gratulieren beiden Gartenfreunden zur Wahl!

 

 

Anlagenversammlung Alte Weide 13-21 am Dienstag, den 10. November 2015

 

Am Dienstag, den 10. November 2015 um 16:00 Uhr
in unser Vereinsheim am Kronshagener Weg 97, 24116 Kiel.

 

Tagesordnung:
1. ) Begrüßung und Anwesenheitsfeststellung
2. ) Wahl der Anlagenvertreter für 4 Jahre
3. ) Wahl eines Wasserwartes
4. ) Anträge
5. ) Sonstiges

 

Anträge zur Tagesordnung müssen spätestens 7 Tage vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.

 

 

 

Termine im Oktober 2015

 

01. Oktober: Rückschnitt der Hecken und Gehölze

15. Oktober: Beginn der Brennzeit (Montag - Samstag)

26. Oktober: Ausbau der Wasseruhren

 

 

 

 

Ausbau der Wasseruhren

 

Die Stadtwerke Kiel und die Versorgungsbetriebe Kronshagen werden zwischen dem 26. und 30. Oktober 2015 die Sommerwasseruhren ausbauen.

 

 

 

 

11.09.2015   Wassergeldabrechnung 2014

 

Hier die Übersicht der Wassergeldabrechnung für das Jahr 2014:

 

 

Schacht 1: 7,60 € Nachzahlung
Schacht 3: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 4: 28,74 € Nachzahlung
Schacht 5: 8,61 € Nachzahlung
Schacht 6: 18,78 € Nachzahlung
Schacht 7: 14,45 € Nachzahlung
Schacht 10: 15,61 € Nachzahlung
Schacht 1010: 25,72 € Nachzahlung
Schacht 12: 5,14 € Nachzahlung
Schacht 13: 12,76 € Nachzahlung
Schacht 1310: 27,21 € Nachzahlung

Schacht 1320: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 14: 10,12 € Nachzahlung
Schacht 16: 11,48 € Nachzahlung

Schacht 1710: 5,12 € Erstattung
Schacht 1720: 24,66 € Nachzahlung
Schacht 19: 15,72 € Nachzahlung
Schacht 30: 9,86 € Nachzahlung

Schacht 33: 17,90 Erstattung (Einzelwasseruhren, Durchschnitt)
Schacht 34: 31,31 € Nachzahlung
Schacht 39: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 41: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 44: 9,11 € Erstattung
Schacht 45: 13,93 € Erstattung

Schacht 46: 36,33 € Nachzahlung
Schacht 4610: 16,60 € Nachzahlung

Schacht 47: 6,79 € Erstattung
Schacht 48: 16,71 € Nachzahlung
Schacht 555: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 53: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 54: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 56: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 61: 8,44 € Erstattung
Schacht 6110: 7,26 € Erstattung

Schacht 63: 10,95 € Nachzahlung
Schacht 65: 6,76 € Erstattung
Schacht 70: 20,93 € Nachzahlung
Schacht: 73: 12,55 € Erstattung
Schacht 74: 15,73 € Nachzahlung
Schacht 77: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 78: 17,38 € Erstattung
Schacht 80: 18,60 € Nachzahlung
Schacht 81: keine Nachzahlung/Erstattung, da unter 5,00 €
Schacht 82: 13,92 € Nachzahlung
Schacht 83/84: 14,71 € Nachzahlung

 

aid-Heft "Pflanzenschutz im Kleingarten" ab sofort bestellbar

 

Weitere Informationen gibt es hier: AID

 

 

Freie Gärten

 

Die Liste mit den freien Parzellen wird ständig aktualisiert.  Aktuell gibt es auch wieder Angebote in den Koppeln "Steenbeker Moor" und "Mühlenbrook". 

 

Besichtigungstermine können Sie gerne mit unserem Schriftführer, Herrn Tiedemann, zu den Öffnungszeiten vereinbaren.

 

 

 

Schließungszeiten 2015-2016

 

An folgenden Tagen ist die Geschäftsstelle geschlossen:

 

12. Juni (Aufbau Tag des Gartens)

 

20. Juli bis zum 28. August

 

19. bis zum 30. Oktober

 

21. Dezember 2015 bis zum

08. Januar 2016

 

Kleingartenentwicklungskonzept der Stadt Kiel

 

Unter dem Arbeitstitel "Kleingärten mit Zukunft" startet jetzt das Kleingartenentwicklungskonzept der Stadt Kiel. In den kommenden Wochen finden in vielen Kieler Vereinen sogenannte Gartentischgespräche statt. Auch sämtliche Anlagen und Parzellen unseres Vereins werden erfasst und bewertet.  Zu jeder Gartenanlage gibt es auch spezielle Fragenbögen.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Kiel: hier

 

 

Der neue Generalpachtvertrag samt Gartenordnung steht zur Verfügung

 

Unter dem Punkt Generalpachtvertrag haben wir den seit 01.01.2014 gültigen Generalpachtvertrag zwischen der Stadt Kiel und dem Kreisverband Kiel online gestellt.

 

Die Gartenordnung samt der Anlagen 1-3 ist für alle Pächterinnen und Pächter bindend.